Patenschaft Innovativ Wohnen BW

Patenschaft Innovativ Wohnen BW - Experten-Dialoge

Fotocollage aus grafischen Elementen und einem Foto aus der Veranstaltung Experten-Dialog

Die Patenschaft Innovativ Wohnen BW ist prozessoffen. Sie sucht nach direkten, kurzen Wegen zur Umsetzung bezahlbaren und zugleich innovativen, dem Gemeinschaftsgedanken gerecht werdenden Wohnraums. Unterstützt wird dies durch offene Austauschformate und das flexible, themenspezifische Zusammenwirken unterschiedlicher Akteure.

Mit dem ersten Experten-Dialog „Innovatives Wohnen: unbezahlbar?“ im Oktober 2020 starteten die Austauschformate der Patenschaft.

2. Experten-Dialog "Lücken Nutzer:in" (01.10.2021)

Zur Vorbereitung auf die Ausschreibung der dritten Fördertranche „Innovativ Wohnen – Beispielgebende Projekte“ fand am 1. Oktober 2021 unter Begleitung von Frau Staatssekretärin Andrea Lindlohr MdL der zweite Experten-Dialog im Rahmen der Patenschaft Innovativ Wohnen BW auf der Laborbühne in Stuttgart-Rot statt.

 

Flyer zweiter Experten-Dialog „Lücken Nutzer:in" (PDF)